DANKE ANDRÉ

Die 1.Sportvereinigung Solingen - Wald 03 hat vor dem Derby gegen den SV Solingen einige Turbolenzen zu verkraften.

Foto: © milchraum I Frank Thomasini
André Springob

André Springob:

Nach dem in den letzten Wochen der Fokus auf der Stabilisierung der Mannschaft lag, haben wir uns nach 7 Punkten aus den letzten 3 Partien zusammengesetzt, um über die sportliche Ausrichtung für die kommenden Monate zu sprechen.

Bei der Analyse waren die Ansichten und Vorstellungen innerhalb des gesamten Teams zu unterschiedlich. Ich sehe für meine Person keine Option die Aufgabe bei 03 weiter fortzuführen. Es war eine sehr intensive und aufreibende Zeit, welche mir neue Erkenntnisse gebracht hat.

Diese Erfahrung werde ich nicht vergessen. Dem Vorstand danke ich für das entgegengebrachte Vertrauen sowie die bedingungslose Unterstützung. Der Mannschaft wünsche ich für den weiteren Weg alles Gute.“

 

Unser Chefcoach ist gestern Abend mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Wir wünschen André alles Gute und bedanken uns für diese schöne Zeit!

 

Sportliche Leitung - Peter Resvanis: „Diese Entwicklung trifft uns ganz besonders, da André durch und durch ein 03 Junge ist. Wir respektieren schweren Herzens seine Entscheidung und nehmen einmal mehr die Mannschaft in die Pflicht. Ich werde als sportlicher Leiter bis zur Winterpause die volle sportliche Verantwortung der 1.Mannschaft übernehmen und versuchen diese schwierige Situation einigermaßen zu kompensieren.

Unser Co-Trainer Sotirios Siadas wird mich dabei unterstützen. Das ist für mich keine einfache Aufgabe. Wir sehen aufgrund dieser Vorgehensweise, dass 03 keinen Plan B im Hinterkopf hatte. Wir bewerten die Situation intern, erstellen ein ausgewogenes Trainerprofil und gehen gezielt in den Bewerbungsmodus. Eine interne Lösung wird es nicht geben.

 

Es gilt jetzt nach diesen auch für die Mannschaft schwierigen Tagen, die volle Konzentration auf das Derby und die kommenden Aufgaben zu legen. Die Zielsetzung ist der Mannschaft klar kommuniziert! Bitte unterstützt unser Team.

Lieber André Danke für alles!

Einmal 03 - Immer 03! ❤️“