03 SAGT ENTSCHULDIGUNG
2 : 2 GEGEN HEILIGENHAUS

Die 1.Sportvereinigung Solingen - Wald 03 bleibt auch nach dem Wechsel der Verantwortlichkeiten weit unter Ihren Möglichkeiten. Die Mannschaft sollte sich nach dieser Heimniederlage deutlich hinterfragen.

Peter Resvanis - sportliche Leitung: „Wir sollten alle in den Spiegel schauen!

Wir bekommen ein schnelles Gegentor und drehen nach guten Aktionen - allerdings zwei Standards - durch Kamplionis und Useini das Spiel. Das sollte eigentlich Sicherheit bieten.

Eine Fehlerkette und Peinlichkeiten im Zweikampfverhalten inklusive diverser Disziplinthemen, bringen uns in ein 2 : 3 vor der Halbzeit.

Die Ordnung im Spiel und der Verein stehen über allem. Das werden wir uns in dieser Form nicht mehr bieten lassen. Wir werden notfalls mit 11 Mann ins bergische Land reisen, Hauptsache Leidenschaft und Siegeswille ist angesagt. Ich nehme mich da aus der Kritik nicht raus und werde klare Maßnahmen einleiten.“

Schon am Freitagabend geht es zum Spitzenreiter SSV Bergisch Born. Anstoss ist um 20:00 Uhr - Sportplatz Bergisch Born, Bornbacher Str. 11, 42897 Remscheid.

Einmal 03 immer 03!